„Zukunft gestalten“ bedeutet für die energielenker Beratungs GmbH effiziente Klima­schutz­projekte zu ent­werfen, energe­tische Quartiers­konzepte aus­zu­arbeiten und die Energie­effizienz in Kommunen durch inno­vative Versorgungs­ideen zu maximieren. Dank des neuen Fuhr­parks aus CNG betriebenen Audi A3 g-tron Fahr­zeugen, bedeutet „Zukunft gestalten“ aber künftig auch eigene CO2-neutrale Mobilität und Fein­staub­minimierung unter effizientem Einsatz von Erneuer­baren Energien.

„Wir haben uns ganz bewusst für die g-tron Modelle von Audi ent­schieden. In Werlte im Land­kreis Ems­land betreibt die Audi AG seit über 6 Jahren eine Power-to-Gas-Anlage, in der aus über­schüssigem Strom das CO2-neutrale CNG-Gas erzeugt wird. Dieses wird von uns bilan­ziell aus dem bundes­weiten Tank­stellen­netz bezogen.“ So Reiner Tippkötter, Geschäfts­führer der energielenker Beratungs GmbH.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.